Gemeinsam schützen wir den Regenwald in Costa Rica

und mit ihm die tropischen Wurzeln vieler Pflanzenarten.

Image-description

Danke, dass Sie ein Stück Regenwald gerettet haben!

Mit Ihrer Bestellung schützen Sie ein Stück Regenwald.

Gemeinsam mit unserem Partner Adopt Rainforest in den Niederlanden engagieren wir uns für den Schutz und Erhalt des Regenwaldes in Costa Rica.

Gleichzeitig sorgen wir für ein gesünderes Lebensumfeld und schaffen Arbeitsplätze. Dafür übernehmen wir mit jeder bestätigten Bestellung unserer Kunden jährlich eine Patenschaft für eine Fläche Regenwald. Jeder übernommene m² fällt unter das costaricanische Waldnaturschutzgesetz und schützt diese Flächen dauerhaft vor der Umwandlung in landwirtschaftliche Nutzflächen. Gleichzeitig
hilft dieser Beitrag, diese einzigartige Flora und Fauna zu schützen, Bäume zu pflanzen und die Rückkehr bedrohter Arten zu unterstützen. Die Biodiversität, der Reichtum der Natur, ist vielleicht das wichtigste Gut unseres Planeten. Pflanzen, Tiere, Pilze und Mikroorganismen reinigen Wasser und Luft, dienen als Nahrung und Medizin und sorgen für fruchtbaren Boden und ein angenehmes Klima.

P2 Objekt Grün

Über die Adopt Rainforest Foundation

Als stabile und professionelle Non-Profit-Organisation setzt Adopt Rainforest einen positiven Gegenpol zur Abholzung und dem Rückgang der Artenvielfalt in den Tropen. Seit der Gründung im Jahr 2011 ist es das Ziel der Organisation, 2.000 Hektar Tieflandregenwald in Costa Rica zu schützen und, wo nötig, wiederherzustellen. Groß genug, damit der vom Aussterben bedrohte Jaguar dort überleben kann und wichtig wegen seiner hohen Artenvielfalt und seiner strategischen Lage.

Darüber hinaus trägt die Stiftung zum weltweiten Schutz des tropischen Regenwalds und der Artenvielfalt bei. Nicht nur durch seinen Schutz, sondern auch durch die langfristige Erforschung der Artenvielfalt im Reservat. Je mehr Wissen wir über den Regenwald gewinnen, desto besser können wir ihn schützen und dieses Wissen weitergeben. All dies tun wir gemeinsam mit den Menschen vor Ort, die eine entscheidende Rolle für den Erfolg dieser Stiftung spielen.

mehr über die Adopt Rainforest foundation

Teil des Adopt Rainforest Reservats

Schön, dass dank Ihnen ein Stück Regenwald gerettet werden kann!

Ihr adoptiertes Stück Regenwald in Costa Rica wird von der Adopt Rainforest Foundation verwaltet und geschützt. Ihre Mission besteht darin, zusammen mit all ihren Spendern und Partnern insgesamt 2.000 Hektar Regenwald zu schützen. Dieses Gebiet dient als wichtige Pufferzone zum nahe gelegenen Barbilla-Nationalpark und dem indigenen Reservat Cabécar. Der Regenwald Costa Ricas ist einer der schönsten, außergewöhnlichsten und artenreichsten Orte der Erde: Es ist unerlässlich, ihn für die gegenwärtigen und zukünftigen Generationen zu erhalten. Der Druck auf den Regenwald ist in dieser Region deutlich zu spüren. Von der bewohnten Welt aus dringt die Abholzung immer weiter in Richtung Nationalpark und indigenes Reservat vor. Adopt Rainforest zielt darauf ab, dass sowohl der Nationalpark als auch das indigene Reservat unberührt bleiben. Damit gefährdete Tiere wie der Jaguar hier weiterhin unbeschwert existieren können.

Was lebt rund um Ihr Stück Regenwald?

Seit 2017 läuft mit Hilfe niederländischer Studenten eine fortlaufende Biodiversitätsstudie. Gemeinsam erstellen wir ein Inventar von allem, was im Reservat lebt. Es ist unglaublich, wie viele Tierarten wir bisher beobachtet haben. Nehmen wir zum Beispiel die Anzahl der Amphibien. Bisher wurden allein in unserem Reservat 37 verschiedene Arten beobachtet, während es in den gesamten Niederlanden insgesamt 16 Amphibienarten gibt. Diese Forschung läuft erst seit ein paar Jahren, also wer weiß, was uns noch alles begegnet. Hier ist eine Liste der Anzahl der verschiedenen Arten pro Tiergruppe, die wir in den letzten Jahren im Reservat beobachtet haben:

41 Säugetiere | 324 Vögel | 303 Schmetterlinge
68 Reptilien | 37 Amphibien | 36 Fische
86 Libellen

Der Standort

Ihr Stück Regenwald befindet sich im Reservat Adopt Rainforest und liegt im Osten Costa Ricas. Es ist ein typischer Tieflandregenwald mit hoher Luftfeuchtigkeit und enormer Artenvielfalt an Pflanzen und Tieren. Der tiefste Punkt liegt etwa 50 Meter über dem Meeresspiegel und vom höchsten Punkt aus blicken Sie auf 250 Meter über dem Meeresspiegel auf das Karibische Meer. Das Reservat befindet sich im ökologischen Korridor, der Nord- und Südamerika verbindet (der mesoamerikanische Wildtierkorridor), ein wichtiges Gebiet für die freie Migration von Tieren. Es ist Teil des „Reserva de Biosfera La Amistad“, das zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurde.

Koordinaten: 10°00’24.6″N 83°21’19.9″W

Besuchen Sie Ihr Stück Regenwald in Costa Rica

Tauchen Sie für 2 Minuten in Ihr Stück Regenwald ein und bewundern Sie all die wunderschönen Tiere, die darin leben:

Our main goal is to protect 2.000 hectares of rainforest.

Started with 3 hectares Goal: 2000 hectares
274 hectares of rainforest protected!